von Peter Griffith nach Hans Christian Andersen

Die Eiskönigin will die Welt durch Kälte übernehmen. Sie entführt den Jungen Kai und vergiftet ihn mit bösen Gedanken. Kann Kais Freundin Gerda ihrenSpielkameraden retten? Und wie kann die Welt wieder warm werden?

Dieses spannende Abenteuer, nach einer Geschichte von Hans Andersen, kombiniert einfachste Vokabeln und Grammatik in einer lebhaften und visuellen Inszenierung, damit Schüler des 3. und 4. Jahrgangs der Handlung problemlos folgen können.

Fotos von 'The Ice Queen'

 DSC9296  DSC9298  DSC9321  DSC9366  DSC9409a

Textauszug aus 'The Ice Queen'

Queen: Kai... Kai...
Kai:

That’s funny. I think I can hear a voice. Someone is calling my name. Can you hear

anything?

Queen:

Kai... Kai... 

Kai:

Who’s there?

Queen:

Kai... Come to me. 

Kai:

Someone is outside my window. Who is it? 

Queen:

Kai... Kai... 

Kai:

Hello – who is there?

Queen:

Kai, come here.

Kai:

Who are you?

Queen:

Hello Kai. Come here.